Samstag, 11. Februar 2017

** Review ** Bräune aus der Spraydose


** Wenn der winter noch da ist,
dann kann Sonne nicht schaden.**

viele gehen zu dieser Jahreszeit ins Solarium,
um sich eine Sommerbräune zu schaffen. 
Andere fliegen in warme Länder und wieder andere 
probieren es mit Selbstbräuner. 

Vor einiger Zeit bekam ich ein Päckchen mit 
zwei Produkten zum testen. 
Ich muss gestehen, durch viele private Umstände, 
konnte ich bisher die Produkte nicht posten und 
so hole ich dies für ein Produkt heute nach,
da ich es endlich testen konnte und auch 
auf längere Sicht sehen konnte wie es hält. 

Heute berichte ich euch deswegen über den Selbstbräuner
von Übertan / Über products. 


Das Produkt 

Ich habe das Tanning Spray erhalten. 
Die Inhaltsstoffe lesen sich erstmal ganz gut. 

DHA ist das Zauberwort! 
Ich höre nun eure Gedanken, die sich fragen:
Was will Kathrin uns damit sagen? 
DHA hat nichts mit DNS oder so zutun, sondern hilft 
der Haut Bräune ohne Sonnenstrahlen zu 
erzielen. 
Dihydroxyaceton ist eine chemische Verbindung um ein 
Kohlenhydrat und wird in vielen kosmetischen
Produkten verwendet. 
DHA reagiert mit freien Aminosäuren des Eiweißes 
der Haut. So entsteht eine Bräune, die einige 
Tage hält. 
DHA zieht nicht in tiefere Hautschichten,
deswegen entstehen auch keine Nebenwirkungen.

Mit enthalten ist Seetang, der stärkt und festigt 
das Gewebe und spendet hohe Feuchtigkeit. 
Die Baumwollblüte, die ebenfalls verarbeitet ist,
glättet und erfrischt die Haut. 
Also hat das Tanningspray noch pflegende 
Wirkung. 

Die Anwendung 

Natürlich sollte man vor jedem Selbstbräuner 
ein Körperpeeling machen. Das muss ich glaub 
ich aber nicht gesondert erwähnen. Die Lotion
aufsprühen und mit kreisenden Bewegungen
verteilen. Nach ca. 2 Stunden ist die Bräune da.
Etwas verwirrt war ich, weil auf der Webseite stand
das man zwei Stunden warten muss bis
die Bräune da ist und man dann problemlos die 
Kleidung anziehen kann. 
auf der Flasche hab ich verstanden gehabt, mit meinem 
Schulenglisch, das man die Kleidung gleich anziehen kann. 
Nachdem meine Haut " trocken " wirkte, hab ich Jogginghose
und Shirt angezogen, eher Schlapperlook.

Mein Fazit 

Ich nutze selten Selbstbräuner,weil ich immer 
Angst habe, dass es streifig wird. 
** Bin ja kein Streifenhörnchen :) **
so war ich sehr skeptisch und habe erstmal nur an 
den Beinen getestet, schliesslich sind die 
im winter immer bedeckt, zumindest für andere :D

Die Lotion riecht gut und lässt sich gut verteilen. 
sie zieht recht schnell ein und hinterlässt, wenn 
sie richtig angewendet wird, keine Streifen. 

Die Haut fühlt sich gepflegt und auch leicht gefestigt an. 
Nach ca. 1 Stunde war bereits eine leichte Bräune zu erkennen. 
Die Bräune ist nicht zu aufdringlich, sondern eher
wie eine leichte Frühsommerbräune. 
Dies finde ich ganz schön, weil es so natürlich wirkt. 
Im Gesicht habe ich es auch angewendet, auch wenn 
es dafür ein Extraprodukt gibt bei Übertan. 
**Die Produkte und alles dazu weiter unten. **

Die Bräune hielt gut, hab nach knapp einer Woche,
erneut angewendet und werde wohl noch eine 
Bräunungsrunde schaffen mit der Flasche, mindestens.
Das Produkt ist sehr ergiebig. 

Selbstbräuner Produkte im Überblick

Daily Face Tanning 
Die Creme steht auf meiner Liste und da sie gerade 
reduziert ist,werde ich sie wohl bestellen. 
Feuchtigkeitsspendend und straffend, 
da dieselben Rohstoffe,wie im Bodyspray. 
Ideal für die tägliche Bräune - Fondation ade!

50ml derzeit für 12,90€ 

Tanning Spray - oben beschrieben
Das Spray das ich erhalten habe kostet
derzeit ebenfalls 12,90€ für 200ml

Tanning Mousse 
Ich bin etwas hin und her gerissen,
vielleicht hol ich mir nochmal das Mousse,
um zu schauen, ob es besser zu verteilen ist. 
Ich mag Mousse eigentlich immer mehr, deswegen
überlege ich wirklich. 
Derzeit ebenfalls für 12,90€ für 150ml. 


Das war mein Bericht über das Tanning Spray, 
nächste Woche dann ein anderes Produkt der Firma. 
Es geht um die " Vernichtung " von krausem Haar. 

Morgen gleich zwei Blogbeiträge, da ich ziemlich hinterher
hinke mit meinen Berichten! :O 

Da nun aber alles wieder rund läuft hier, 
kann ich auch alles nachholen! 

Deswegen Morgen alles über Regenschirme und 
natürlich kommt Morgen auch der Luca zurück und 
die Frage : Muss es immer tabulos sein? 

Eure Kathrin 



Keine Kommentare:

Kommentar posten